*Rezension* 161011 – Befreiung, Aurelia L. Night

*Rezension* 161011 – Befreiung, Aurelia L. Night

3. Oktober 2017 0 Von lexysbookdelicious


“Sture Protagonisten gepaart mit Spannung. Eine tolle Mischung.”

Worum geht es?

Was würdest du tun, wenn du nur dazu erschaffen wurdest, zu töten? * Als Gabriel und 161011 zum ersten Mal aufeinandertreffen, scheint ihr Schicksal besiegelt: sie, die Vampirjägerin, er, der Vampir. Gabriel entführt 161011 und zeigt ihr ein Leben, in dem sie eine fühlende Person und keine perfekte, namenlose Jägerin sein kann. 161011 will, trotz der Konsequenzen, die sie dort erwarten, ins Labor zurückkehren, denn sie erkennt, wie sehr sie die einzige Familie, die sie hat, vermisst. Als Gabriel nach einer Mission jedoch nicht zurückkehrt, muss sich die Jägerin zwischen ihrem alten Leben und den neuen Gefühlen entscheiden …

Meine Meinung

Als aller erstes muss ich erwähnen das ich etwas skeptisch an dieses Buch heran getreten bin. Aurelia L. Night betitelt es selbst als eine etwas andere Vampirgeschichte.

Dem kann ich wirklich nur zustimmen. Diese Story ist anders. Vergesst die normalen Schmusevampire mit starken Kuscheltier Gefühlen. In 161011 geht es ordentlich zur Sache. Die gleichnamige Protagonistin “161011” stellt sich als extrem stures Experiment dar.
Dies zieht sich durch die Hälfte des Buches. Irgendwie mag man sie aber irgendwie hasst man ihre Besessenheit Vampire zu töten. Aber kann man es ihr verdenken? Sie wurde schließlich dafür geschaffen.

Mich hat diese Story auf jedenfall sehr mitgerissen. 161011 überzeugt mit Spannung, sturen Köpfen, einer richtigen Guten Geschichte und trotzdem mit viel Gefühl. Natürlich steht im Vordergrund auch die Liebe aber irgendwie war das OKAY. Nicht überzogen und ausgeglichen. Man könnte sagen das man es den Protagonisten abgekauft hat. Man kauft Aurelia mit ihrem Schreibstil wirklich alles ab. Sehr gut geschrieben. Dafür gibt es ein extra Sternchen. 🙂

Mein Fazit: Wer mal eine andere Vampirgeschichte lesen will der ist hier genau richtig beraten.

Ich gebe 5 von 5 Delicious Sternchen.

Details


Oder bestellt es direkt beim Verlag: http://www.xn--tagtrumerverlag-4kb.de/shop/
Verlag: Tagträumer Verlag
Seitenzahl: 272 Seiten
Sprache: deutsch
Taschenbuch: 13,90€
Ebook: 3,99€